Gibt es eine Kreditkarte ohne Schufa mit Verfügungsrahmen?

Es gibt zwar einige Herausgeber, die auf eine Auskunft von der Schufa verzichten, aber eine Bonitätsprüfung oder ein Einkommensnachweis wird dann meist doch noch eingefordert. Eine Möglichkeit ist die Deckung des Verfügungsrahmen über einen Ratenkredit. Da einige Kreditgeber auf eine Schufaauskunft verzichten, besteht hier zumindest eine Chance auf eine Kreditkarte mir Verfügungsrahmen.

Ein Anbieter von Kreditkarten mit Ratenkrediten ist Creditolo. Hier bekommst Du eine kostenlose MasterCard, und Creditolo versucht für Dich, bei vielen unterschiedlichen Kreditgebern, einen passenden Kredit zu finden ... sollte das nicht klappen, so hast Du aber zumindest eine vollwertige, gebührenfreie prepaid Kreditkarte.

Der einfache Weg zur eigenen Kreditkarte?

Zuvor eine wichtige Anmerkung meinerseits ...
Ich empfehle hier nur Kreditkarten von seriösen Anbietern ohne Vermittlungsgebühren.

In der Tat gibt es eine ganze Menge Angebote, die Du im Internet als schufafreie oder auch prepaid Kreditkarte findest, und deren Beantragung einfach und schnell, online erfolgen kann. Meist bekommst Du Deine neue Kreditkarte, innerhalb von wenigen Tagen, mit der Post zu geschickt. Kurz noch Deine Identität bestätigen, gewünschten Betrag aufladen und schon kannst Du mit Deiner neuen Kreditkarte bezahlen.

Was ist eine Prepaid Kreditkarten?

Die Prepaid Kreditkarte funktioniert genauso wie eine herkömmliche Kreditkarte, nur das Wort Kredit ist in diesem Zusammenhang eigentlich nicht ganz richtig, denn einen Kredit- bzw. Verfügungrahmen, gewährt Dir der Herausgeber nicht. Diese Debitkarten sind daher schufafrei, werden weder bei der Schufa erfasst, noch erfolgt eine Bonitätsprüfung und auch ein Einkommensnachweis ist nicht erforderlich.

Der Unterschied besteht darin, dass Du Dir selbst Deinen Verfügungsrahmen, in Form eines vorher eingezahlten Guthabens, schaffen musst. Dafür zahlst Du den gewünschten Betrag (z.B. per Banküberweisung) auf das Kartenkonto und kannst dann nur über diesen aufgeladenen Betrag verfügen. Bei ausreichendem Guthaben, kannst Du dann auch mit Deiner aufladbaren Kreditkarte eine Hotelreservierung bestätigen oder die Kaution für einen Mietwagen hinterlegen.

Wie unterscheiden sich schufafreie Kreditkarten voneinander?

Der größte Unterschiede bestehen in der Art der Kontoführung, hier gibt es im Wesentlichen drei unterschiedliche Arten, die in der folgenden Tabelle verglichen werden.

Kontoführung Girokonto Kartenkonto Online Bezahlsystem
Verwaltung Ein vollwertiges Bankkonto Ein separat geführtes Konto, über das alle Kartentransaktionen abgewickelt werden Online Bezahlsystem mit eignem Konto, welches auch ohne Karte direkt als Zahlungsmittel genutzt werden kann
Vorteile
  • Alle Funktion eines Girokonto, wie z.B. Banküberweisung Daueraufträge, SEPA Lastschriften, sind möglich.
  • International über IBAN und BIC nutzbar.
  • Einlagensicherung
  • keine Kontoführungsgebühren
  • nur schwer bis gar nicht pfändbar
  • Einlagensicherung
  • Zahlung nicht nur über die Karte möglich
  • Teils sehr komfortable online Verwaltung
  • pfändungssicher (nur bei ausländischen Anbietern)
  • unkomplizierte Anmeldung
Nachteile
  • Nicht pfändungssicher
  • Legitimierung erforderlich (Post Ident)
  • Nur über Geldinstitute (in Deutschland)
  • ausschließlich in Verbindung mit der Kreditkarte nutzbar
  • Legitimierung erforderlich (Post Ident)
  • Keine Einlagensicherung (bei ausländischen Anbietern)
empfehlenswerte
Kreditkarten

Weitere Unterschiede gibt des bei,

Wie hoch sind die Gebühren für eine prepaid Kreditkarte?

Die Gebühren für prepaid Kreditkarten können je nach Herausgeber stark variieren und es gibt mittlerweile keine gebührenfreie prepaid Kreditkarte mehr auf dem Markt.

Vergleichen sollte man auch besser die anfallenden Transaktionsgebühren. Bargeldabhebungen am Geldautomaten (GAA-Verfügung) sollten kostenfrei möglich sein und auch für SEPA Überweisung vom angegliederten Girokonto sollten keine extra Gebühren anfallen.

Was bei schufafreien Kreditkarten zu beachten ist!

Sollte die aufladbare Kreditkarte Dein Interesse geweckt hat, so solltest Du noch einige Punkte beachten:

Ein online Zahlungsmittel mit einer Kreditkarte, das wirklich jeder haben sollte ...

denn ich habe wirklich durchweg gute Erfahrungen mit meinem Neteller eWallet Konto gemacht und gabei gibt es drei Dinge, die ich bei Neteller wirklich schätze,

aber auch die Registrierung ist unkompliziert und ohne großen Aufwand für jeden möglich.

Weitere Informationen und die genauen Bedingungen, bekommst Du auf der Internetseite von Neteller
Neteller ist ein weltweit operierender Online-Banking-Dienstleister mit Firmensitz auf der Isle of Man.

nach oben